16.08.2020 09:20

Sonsbeck Wesel

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall mit getöteter Person

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang wurden die Einheiten Sonsbeck und Labbeck der Feuerwehr Sonsbeck am Sonntagmorgen alarmiert.

Auf der Balberger Straße war ein PKW frontal gegen einen Straßenbaum geprallt. Der Fahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen, sodass er noch an der Einsatzstelle verstarb. Durch die Feuerwehr wurde die Person aus dem zerstörten Fahrzeug geborgen.

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme musste die Balberger Straße von der Polizei vollständig gesperrt werden. Im Einsatz waren ca. 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr Sonsbeck.

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Sonsbeck

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Auto prallt gegen Baum: Mann stirbt bei Verkehrsunfall in Sonsbeck

In Sonsbeck ist am Sonntagmorgen ein Autofahrer tödlich verunglückt. Er war mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

RP ONLINE


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer