16.08.2020 11:10

Bochum Weitmar

Nordrhein-Westfalen

Küchenbrand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses

Die Feuerwehr wurde gegen 11:10 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Bergwerksstraße in Weitmar alarmiert. Es brannte in der Küche einer Wohnung im Dachgeschoss. Sämtliche Bewohner konnten vor Eintreffen der Feuerwehr durch den rauchfreien Treppenraum das Gebäude selbstständig verlassen, so dass keine Personen verletzt wurden. Die Brandbekämpfung erfolgte mit einem Strahlrohr. Parallel wurde die Rauchgasentlüftung durchgeführt. Nach ca. einer Stunde konnten die Einsatzmaßnahmen abgeschlossen werden. Insgesamt waren 48 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen sowie die Löscheinheit Stiepel im Einsatz.

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer