18.08.2020 09:45

Langenfeld Mettmann

Nordrhein-Westfalen

Brandereignis in einem Ladenlokal im Einkaufszentrum

Am Dienstag, den 18. August um 09:24 Uhr wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einem Brandereignis in einem Ladenlokal im Einkaufzentrum Langfort gerufen. Umgehend wurden die Kräfte der Hauptamtlichen Wache mit dem Rettungsdienst, der Löschzug Stadtmitte und die Löscheinheit Richrath alarmiert. Zusätzlich noch der Führungsdienst und eine Einheit zur Führungsunterstützung. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnten alle beteiligten Person sicher das Ladenlokal verlassen. Eine Person mit Verdacht auf ein Rauchgasintoxikation wurde vom Rettungsdienst eingehend untersucht, musste aber nicht in ein Krankenhaus transportiert werden. Durch die Informationen der betroffenen Personen und die Erkundung durch die Kräfte der Feuerwehr, konnte die Brandursache im Ladenlokal schnell lokalisiert werden. Im Bereich der zentralen Warmwasseraufbereitung war ein elektrischer 80l Boiler in Brand geraten. Der Boiler wurde mit Hilfe von Sonderlöschern (Hydrofix, ein unter Druck stehender Wasserlöscher mit Netzmittel und C02-Löschern) abgelöscht. Anschließend wurde der Warmwasserboiler demontiert und zur Abkühlung in Freie gebracht.

Umfangreiche Überdruckbelüftungs- / Entlüftungsmaßnahmen zur Entrauchung und Senkung der CO-Konzentration wurden durchgeführt.

Die 9 Einsatzfahrzeuge mit 27 Einsatzkräften konnten nach über 2 Stunden wieder ihren Standort anfahren.

Zur Schadenshöhe kann die Feuerwehr Langenfeld leider keine Angaben machen.

Schon 5 Minuten vor der Alarmierung ins Einkaufszentrum Langfort, wurde das Pulvertanklöschfahrzeug (PTLF 4000) der Feuerwehr Langenfeld durch die Kreisleitstelle in Mettmann zur überörtlichen Hilfe auf die Bundesautobahn BAB - A46 (Bereich Hildener Kreuz) gerufen. Hier stellte das Einsatzfahrzeug aus Langenfeld mit anderen Fahrzeugen aus dem Kreisgebiet die Wasserversorgung und Bereitstellung von Sonderlöschmitteln sicher. Nach ca. 5 Stunden Einsatzdauer kehrte auch das PTLF 4000 wieder an den Standort in Langenfeld zurück

Feuerwehr Langenfeld


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer