19.08.2020 11:30

Oberwolfach Ortenaukreis

Baden-Württemberg

Unter Balkenmäher geraten

Hilfe der Feuerwehr war am Mittwochmorgen nach einem Unfall im Bereich Walke von Nöten. Ein Mann war kurz vor 11:30 Uhr ihm Rahmen von Mäharbeiten beim Rückwärtsfahren mit seinem Balkenmäher gestürzt und unter diesem in einem Wassergraben zum Liegen gekommen. Da er sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien konnte, wurden nach einem Notruf die Rettungskräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei entsandt. Nach der Befreiung durch die Feuerwehr Oberwolfach, sorgte sich der alarmierte Notarzt um die Verletzungen des Mannes. Er wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst in die Klinik nach Wolfach gebracht. Da nach dem Notruf von einem Unfall mit einem Mähdrescher ausgegangen wurde, musste vorsichtshalber mit einem entsprechenden Kräfteaufgebot die Einsatzstelle aufgesucht werden.

Polizeipräsidium Offenburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer