20.08.2020 12:45

Mönchengladbach

Nordrhein-Westfalen

Brand auf einem Balkon

Am heutigen Mittag informierten aufmerksame Bewohner eines Mehrfamilienhaus die Leitstelle der Feuerwehr über einen Brand auf einem Balkon. Die eintreffenden Einsatzkräfte fanden auf einem zur Gebäuderückseite gelegenen Balkon im 2. Obergeschoß brennende Gegenstände und Blumenkübel vor. Die zum Brandbereich gelegene Wohnung war mit hochwertigen Schließungen gesichert. Um keinen größeren Schaden zu verursachen verschafften sich die Einsatzkräfte mit einem Trupp geschützt durch Pressluftatmer über einen danebengelegenen Balkon einen Zugang zur Brandstelle. Der Brand wurde dann schnell mit einem Kleinlöschgerät gelöscht. An der Wohnung neben der Brandstelle entstand kein Schaden.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), zwei Rettungswagen und ein Notarzt, sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer