19.08.2020 17:07

München Maxhof

Bayern

Radfahrerin angefahren

Gestern Nachmittag ist eine Radfahrerin von einem Pkw erfasst worden.

Um 17.07 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Argelsrieder Straße und Maxhofstraße zu dem Unfall, als eine 32-jährige Radfahrerin die Straße überqueren wollte. Ein Pkw erfasste sie hierbei frontal. Die Frau blieb vor dem Pkw liegen.

Die Einsatzkräfte versorgten die mittelschwer verletzte Frau und betteten sie achsengerecht auf eine Vakuummatratze. Diese kommt zum Beispiel bei vermuteten Wirbelsäulenverletzungen zum Einsatz, ist mit Kunststoffkugeln gefüllt und stabilisiert den Patienten beim Transport.

Der Rettungsdienst brachte die Radfahrerin in den Schockraum einer Münchner Klinik; die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Die Polizei hat die Ermittlung zum Unfallhergang aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer