30.08.2020 00:12

Sprockhövel Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Brand von 600 Heuballen

Die Feuerwehr Sprockhövel wurde um 0:12 Uhr zu einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Straße "Auf der Gethe" alarmiert. Vor Ort war eine Heumiete, die rund 600 Ballen umfasste, in Brand geraten. Seit dem ist die Feuerwehr unweit der Anschlussstelle Sprockhövel der A43 vor Ort. Der Einsatz wird sich mind. bis in den Nachmittag ziehen. Aktuell wird das Brandgut mit technischem Gerät zusammengeschoben und bewacht. Eine starke Rauchentwicklung ist immer noch, auch aus der Ferne, zu erkennen. Um 2:56 Uhr wurde eine Gefahreninformation über die Warn-App NINA für das Stadtgebiet Sprockhövel herausgegeben, in der vor einer Rauch- und Geruchsbelästigung gewarnt wird. Die Warnung besteht aktuell noch.

Feuerwehr Sprockhövel

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Update 1 : Am Tage danach ..: Feuerwehr Sprockhövel - Großbrand um Mitternacht

Am Wochenende Samstag auf Sonntag wurde der Notrufleitstelle gegen Mitternacht ein Feuer Auf der Gethe in Sprockhövel gemeldet. Auf der Wiese des Zucht-, Reit- und Fahrverein „Auf der Gethe“ e.V.

Lokalkompass


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer