30.08.2020 03:57

Velbert Mettmann

Nordrhein-Westfalen

Lampe löst Großalarm aus

Flammen auf einem Dach des Altenheims an der Hauptstraße - diese Meldung sorgte am um 3.57 Uhr am gestrigen Samstag für Sirenenalarm in Velbert-Langenberg. Neben den beiden Löschzügen in der Senderstadt rückten außerdem von Velbert-Mitte die hauptamtliche Wache und ein weiterer freiwilliger Löschzug von Neviges aus.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schienen tatsächlich im oberen Bereich des betreffenden Gebäudes Flammen zu lodern. Nach der sofort eingeleiteten Erkundung sowohl von außen über die beiden Drehleitern wie auch von innen konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Ursache für den vermeintlichen Feuerschein war eine Lampe, die vermutlich durch technischen Defekt lebhaft flackerte. Reflexionen auf angrenzenden Metallteilen der Fassade taten ein übriges, den Anschein eines Feuers zu erwecken. Die Einsatzkräfte schalteten die Lampe aus, die Löschzüge kehrten anschließend in ihre Standorte zurück.

Feuerwehr Velbert


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer