22.09.2020 13:52

Hamersen Alpershausen Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)

Niedersachsen

Grasfläche gerät in Brand

Aus ungeklärter Ursache geriet am Dienstagnachmittag an der Kreisstraße 142 kurz vor dem Harmerser Ortsteil Alpershausen gegen 13.52 Uhr rund zehn Quadratmeter Grasfläche in Brand.

Umgehend rückten die Feuerwehren Sittensen, Hamersen und Klein Meckelsen aus. Mit einem C-Rohr vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Sittenser Einsatzkräfte war der Brand rasch unter Kontrolle. Abschließend musste die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert werden.

Wie es zu dem Brand gekommen war, ermittelt die Polizei. Für die Löscharbeiten musste die Kreisstraße kurzfristig voll gesperrt werden.

Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer