20.09.2020 15:21

Kiel

Schleswig-Holstein

Feuerwehreinsatz auf Traditionssegler im Kieler Hafen

Am Nachmittag des 20.09.2020 kam es um 15:21 Uhr zu einem Einsatz an der Kieler Blücherbrücke. Bei Arbeiten im Maschinenraum eines Traditionsseglers kam es zu einem Brandereignis, in dessen Folge zwei Menschen verletzt wurden. Bei der Kontrolle des betroffenen Bereiches durch die Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass der Brand bereits erloschen war und Belüftungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Ein Verletzter wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik verbracht. Der Einsatz war gegen 16:15 Uhr beendet.

Feuerwehr Kiel

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Zwei Brände auf Traditionsseglern

Zwei Brände hielten die Kieler Berufswehr auf Trab: Auf dem Traditionssegler "Catherina" vor Holtenau und auf einem Segler in der Lindenau Werft brannte es.

KN - Kieler Nachrichten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer