23.10.2020 10:00

Kranenburg Kleve

Nordrhein-Westfalen

Gebäudebrand

Zu einem Brandeinsatz ist am frühen Nachmittag des 23. Oktober, die Feuerwehr Kranenburg in die Petersstraße alarmiert worden. Beim Eintreffen Löschzuges Kranenburg, Nütterden, sowie der Löschgruppe Wyler wurde festgestellt, dass in einem Raum neben einer Garage ein Elektrogerät und Wäsche in Brand geraten waren, wobei das Feuer bereits auf die Dachkonstruktion des Hauses überzugreifen drohte. Mit einem Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz konnte der Brand jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden, wobei die Garage im Anschluss noch auf Glutnester kontrolliert und belüftet wurde. Hiernach wurde die Einsatzstelle vom leitenden Wehrführer Norbert Jansen an den Hauseigentümer übergeben.

Freiwillige Feuerwehr Kranenburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer