banner

01.11.2020 20:37

Frankenthal

Rheinland-Pfalz

Brand eines Abstellraums - keine Verletzten

Lediglich Gebäudeschaden entstand am gestrigen Sonntagabend bei einem Brand einer Garage, welche zu einem Abstellraum umfunktioniert worden war. Gegen 20:37 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenthal zu einem Brand an den Freie-Turner-Platz in Frankenthal alarmiert. Die ersten Kräfte stellten eine deutliche Rauchentwicklung aus dem Seiteneingang des Wohngebäudes fest. Die Erkundung ergab, dass es sich um eine ehemalige Garage handelte, welche im Erdgeschoss in das Wohngebäude integriert ist.

Unter Atemschutz konnte der Brandherd lokalisiert und gelöscht werden. Drei Gasflaschen konnten rechtzeitig aus dem Abstellraum ins Freie verbracht werden, bevor es hier zu einer möglichen Brandbeaufschlagung kam. Das Brandgut wurde teilweise ins Freie geräumt, um es endgültig ablöschen und eine Brandausbreitung innerhalb des Raumes ausschließen zu können. Dies wurde u.a. mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Der betroffene Bereich wurde nach den Löscharbeiten mittels Überdrucklüfter vom Rauch befreit. Zu den Wohnungen in dem Gebäude bestand keine bauliche Verbindung mit dem betroffenen Bereich, so dass hier keine Rauchausbreitung erfolgte. Die Garage wurde unter Beaufsichtigung der Stadtwerke Frankenthal stromlos geschalten.

Die Feuerwehr Frankenthal war mit 6 Fahrzeugen und 25 Kräften vor Ort. Der Rettungsdienst war ebenfalls im Einsatz, musste jedoch nicht eingreifen. Die Polizeiinspektion Frankenthal hat die Ermittlungen zur Schadenshöhe und Brandursache aufgenommen.

Feuerwehr Stadt Frankenthal


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer