29.11.2020 16:00

Aurich Oldendorf

Niedersachsen

Häckselgut gerät in Brand

Für eine Unterbrechung des Adventsfestes einiger Großefehntjer Feuerwehrmitglieder sorgte am Sonntag ein Brandeinsatz in Aurich-Oldendorf. Auf dem Gelände eines ansässigen Entsorgungsunternehmens war aus noch ungeklärter Ursache ein Haufen Häckselgut in Brand geraten. 

Die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen trugen den Haufen ab und löschten das Feuer vollständig. Der Einsatz konnte nach knapp einer Stunde beendet werden.

Lukas Crysandt, zust. Pressesprecher Feuerwehr Großefehn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer