11.11.2020 18:00

Grünstadt Bad Dürkheim

Rheinland-Pfalz

Vollbrand einer Lagerhalle für Paletten

Gegen 18:00 Uhr kam es in der Karl-Henschel-Straße in Grünstadt zu einem Vollbrand einer Lagerhalle für Paletten. Die Feuerwehren der Stadt Grünstadt und der Verbandsgemeinde Leiningerland fuhren mit insgesamt 24 Fahrzeugen und 91 Mann den Brandort an. Mit den Löscharbeiten wurde umgehend begonnen. Diese sollen noch bis in die frühen Morgenstunden andauern. Wie der Brand ausgelöst wurde, ist bisher nicht bekannt. Sobald die Löscharbeiten beendet sind, übernimmt die Kriminalpolizei ihre Ermittlungen. Zwischenzeitlich wurde über die Feuerwehr bekannt, dass die Lagerhalle einsturzgefährdet sei.

Polizeiinspektion Grünstadt

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Grünstadt: Lagerhalle für Paletten in Brand geraten

Grünstadt: Lagerhalle für Paletten in Brand geraten | Nach dem Feuer gestern Abend hat die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Ein Gutachter soll hinzugezogen werden, erklärte ein …


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer