16.12.2020 10:40

Schorndorf Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Fahrzeugbrand

Eine 27 Jahre alte Fahrerin eines VW Caddy war am Mittwochvormittag gegen 10:40 Uhr auf der B29 in Richtung Aalen unterwegs als es im Motorraum ihres Fahrzeugs plötzlich zu qualmen begann. Die Frau konnte die Bundesstraße noch verlassen und ihr Fahrzeug an einem Feldweg im Bereich des Tuscaloosa-Platzes abstellen, ehe das Auto in Flammen aufging. Die Feuerwehr kam mit zwei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften vor Ort und löschte das Auto. Am Pkw entstand Totalschaden, die Schadenshöhe wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Polizeipräsidium Aalen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Fahrzeugbrand in Schorndorf: 5000 Euro Sachschaden - Blaulicht - Zeitungsverlag Waiblingen

Fahrzeugbrand in Schorndorf: 5000 Euro Sachschaden - Blaulicht - Zeitungsverlag Waiblingen

Fahrzeugbrand in Schorndorf: 5000 Euro Sachschaden - Homepage - Zeitungsverlag Waiblingen

Eine 27 Jahre alte Fahrerin eines VW Caddy war am Mittwochvormittag (16.12.) gegen 10.40 Uhr auf der B29 in Richtung Aalen unterwegs, als es im ...


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer