banner

18.11.2020 06:09

Düren Düren

Nordrhein-Westfalen

LKW-Brand auf einem Firmengelände

Die Feuerwehr der Stadt Düren wurde heute morgen um 06:09 Uhr zu einem brennenden LKW auf einem Firmengelände alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten Teile der Ladung eines Schubbodenaufliegers. Durch frühzeitiges Eingreifen der Mitarbeiter, vor Eintreffen der Feuerwehr, konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Zugmaschine, sowie eine Brandausbreitung auf eine Lagerhalle verhindert werden. Mit Unterstützung der Mitarbeiter wurde die Ladung kontrolliert abgelassen und der LKW in einen sicheren Bereich verbracht. Anschließend wurden die Glutnester mit 2 Löschrohren abgelöscht. Die Feuerwehr Düren war mit 22 Einsatzkräften vor Ort.

Feuerwehr Düren


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer