banner

19.11.2020 01:56

Malsfeld Schwalm-Eder-Kreis

Hessen

Brand an Kindergartenanbau - 80.000,- Euro Sachschaden

Brand an Kindergartenbaustelle Brandzeit: 19.11.2020, 01:56 Uhr Sachschaden in Höhe von 80.000,- Euro entstanden in der vergangenen Nacht bei einem Brand des neuen Anbaus an dem Kindergarten in der "Tongrube". Eine Nachbarin des Kindergartens wurde in der Nacht durch einen lauten Knall geweckt. Als sie daraufhin nachschaut was die Ursache war, sah sie, dass das Dach des hölzernen Kindergartenanbaus brannte. Sie verständigte daraufhin umgehend die Feuerwehr. Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehr und Polizei stand ein Teil des Dachstuhls des in Rohbau befindlichen Anbaus in Flammen. Der Brand wurde von den Feuerwehren aus Malsfeld/ Beiseförth und Melsungen gelöscht. Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei Homberg haben die Ermittlungen übernommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand steht der Brand im Zusammenhang mit durchgeführten Arbeiten an der Baustelle. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung haben sich nicht ergeben.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brand auf Kindergarten-Baustelle in Malsfeld: Stichflamme auf dem Dach

Die Feuerwehr bekämpfte in der Nacht zum Donnerstag einen Brand auf dem Gelände des Kindergartens Pusteblume in der Gemeinde Malsfeld. 

https://www.hna.de

Malsfeld: Dach von Kita-Neubau brannte

Bei einem Feuer im Kindergarten Pusteblume in Malsfeld ist ein Schaden von etwa 80.000 Euro entstanden. In der Nacht zum Donnerstag hatte das Flachdac...

HIT RADIO FFH

Malsfeld: Anbau von Kita „Pusteblume“ brennt - nh24.de

n der Nacht zu Donnerstag brannte es gegen 2 Uhr in dem An- und Neubau des Kindergartens „Pusteblume“ in der Straße "Tongrube" in Malsfeld (Schwalm-Eder-Kreis).

nh24.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer