24.12.2020 10:25

Quakenbrück Osnabrück

Niedersachsen

Der Klassiker: Feuerwehr musste Adventskranz löschen

Die Feuerwehr musste am Donnerstagvormittag zu einem kleinen Brand in die Friedrichstraße ausrücken. Ein Angehöriger einer dort ansässigen Firma hatte gegen 10.25 Uhr Brandgeruch im Gebäude wahrgenommen, ging der Ursache auf den Grund und bemerkte schließlich, dass ein Adventskranz im Aufenthaltsraum brannte. Aufgrund der starken Rauchentwicklung in dem Raum konnte der Mann aber selbst keinen Löschversuch unternehmen, sodass erst die Feuerwehr die Gefahr bannen konnte. Das Gebäude wurde schließlich von der Feuerwehr belüftet, Personen wurden bei dem kleinen Brand nicht verletzt.

Polizeiinspektion Osnabrück


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer