banner

24.12.2020 23:00

Oldenburg Kreyenbrück

Niedersachsen

Carportbrand

Am späten Heiligabend gegen 23 Uhr, stellt ein Anwohner des Schellenberg im Stadtteil Kreyenbrück, den Brand des benachbarten Carports fest. Unter dem Carport befand sich glücklicherweise kein Fahrzeug. Die Anwohner der angrenzenden Häuser wurden durch den Brandentdecker auf den Brand aufmerksam gemacht und verließen den Gefahrenbereich. Der Carport wurde bei dem Brand völlig zerstört. Die angrenzenden Häuser werden durch Verrußung und Brandzehrung nur leicht beschädigt. Anwohner wussten zu berichten, dass es zuvor einen lauten Knall durch einen Feuerwerkskörper gegeben habe. Ob dies mit dem Brand im Zusammenhang steht, wird noch ermittelt. Der Schaden wird auf ca. 25.000 EUR geschätzt.

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Nord-West-Media TV und Nachrichten GmbH

Zeitgleich 2 Feuer im Stadtgebiet Oldenburg - Brand eines Geräteschuppens und Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses rufen die Feuerwehr auf den Plan

Nord-West-Media TV und Nachrichten GmbH


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer