26.11.2020 12:29

Hamburg Eilbeck

Hamburg

Feuerwehr Hamburg findet leblose Person bei Feuer in einer Erdgeschosswohnung

Am Donnerstagmittag, gegen 12:30 Uhr, meldeten Anrufer der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Peterskampweg in Hamburg Eilbek. Da sich in der Wohnung noch eine Person befinden sollte, alarmierte der diensthabende Disponent mit dem Stichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" einen Löschzug der Berufsfeuerwehr, einen B-Dienst, einen Rettungswagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug. Als die ersten Einsatzkräfte den Einsatzort erreicht haben, stellten sie fest, dass in einer Wohnung im Erdgeschoss eines fünfgeschossigen Mehrfamilienhauses eine deutliche Rauchentwicklung festzustellen war. Umgehend ging ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz mit einem C-Rohr zur Menschenrettung in die Wohnung vor, es brannte aus bisher ungeklärter Ursache Mobiliar im Wohnzimmer. Im Rahmen der Erkundung fanden die Einsatzkräfte eine männliche, leblose Person in der Wohnung vor. Die Verletzungen waren mit dem Leben nicht vereinbar, die Person verstarb noch vor Eintreffen der Feuerwehr. Das Feuer konnte mit dem mitgeführten C-Rohr schnell gelöscht werden. Die Brandwohnung wurde mittels Hochdrucklüfter belüftet, angrenzende Wohnungen wurden durch die Einsatzkräfte auf Rauchfreiheit kontrolliert. Nach Abschluss dieser Maßnahmen wurde die Einsatzstelle zur Ursachenermittlung an die Polizei übergeben. Die Feuerwehr Hamburg war mit insgesamt 24 Einsatzkräften im Einsatz.

F

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

71-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand in Hamburg

Das Feuer war im Erdgeschoss des Hauses ausgebrochen. Bei den Löscharbeiten entdeckten die Einsatzkräfte eine leblose Person.

Hamburg: Wohnungsbrand mit verheerenden Folgen – Feuerwehr findet tote Person

Alarm in Hamburg-Eilbek! Die Feuerwehr wurde am Donnerstagmittag gegen 12:30 Uhr in den Peterskampweg gerufen.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer