27.12.2020 13:15

Offenburg Nordoststadt Ortenaukreis

Baden-Württemberg

Brennender Schaltschrank in Heizkraftwerk

Die Feuerwehr ist am Sonntag gegen 13:15 Uhr in den Brünnlesweg in der Offenburger Nordoststadt alarmiert worden.

Ein Schwelbrand in einem Schaltschrank eines Blockheizkraftwerkes hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Zwei Einsatztrupps unter Atemschutz bekämpften das Schadenfeuer mit Kohlensäure und konnten die Ausbreitung auf weitere Steuerungsteile verhindern. Der Rauch wurde mit Lüftern ins Freie gedrückt. Fachleute des Betreibers sind derzeit an der Einsatzstelle, um den Schadenumfang festzustellen. Ein Rettungswagen-Team stand zur Sicherheit bereit, musste jedoch nicht eingreifen.

Die Feuerwehr war mit einem Löschzug und mehreren Sonderfahrzeugen mit insgesamt zehn Fahrzeugen und 33 Einsatzkräften über zwei Stunden tätig. Die Schadenursache und Schadenhöhe steht bislang nicht fest.

Feuerwehr Offenburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer