banner

27.11.2020 21:15

Celle Celle

Niedersachsen

Rauchentwicklung aus Gebäude

Am Samstagabend um 21:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einer Rauchentwicklung aus einem Dachstuhl in der Straße "Alte Grenze" alarmiert. Betroffen war das Gebäude eines Dienstleistungszentrums eines Krankenhauses.

Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Einsatzmeldung. Unverzüglich wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht, die das Dach von außen kontrollierte. Hierbei wurde festgestellt, dass der Rauch oder vermutliche Wasserdampf aus einer Abluftöffnung oder ähnlichen technischen Einrichtung stammte. Im weiteren Einsatzverlauf wurde das Gebäude von innen eingehend kontrolliert. Ein Feuer wurde nicht festgestellt. Nach Rücksprache mit Technikern des Betreibers konnte der Einsatz beendet werden. Es handelte sich um einen technischen Defekt.

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst des Landkreises Celle und die Polizei.

Freiwillige Feuerwehr Celle


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer