banner

31.12.2020 18:05

Bochum Wattenscheid

Nordrhein-Westfalen

Brand in einer Tiefgarage

Um 18.05 gingen mehrere Anrufer bei der Leitstelle der Feuerwehr Bochum ein, die einen PKW Brand in einer Tiefgarage an der Otto Brenner Straße meldeten. Als der zuständige Löschzug der Feuerwache Wattenscheid an der Einsatzstelle eintraf drang dichter Rauch aus einer Tiefgarage in einem Hinterhof. Zwei Trupps unter Atemschutz gingen mit einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung in die Tiefgarage vor. Der brennende PKW stand direkt auf einem Stellplatz neben der Zufahrt und konnte so schnell abgelöscht werden. Die Tiefgarage konnte über zwei Treppenräume aus angrenzenden Wohnhäuser betreten werden, in diese Zugänge wurden von drei Trupps unter Atemschutz Hochleistungslüfter positioniert. Durch diese Belüftungsmaßnahme konnte die Tiefgarage schnell vom Rauch befreit werden. Personen wurden keine verletzt. Der Einsatz war nach ca 1,5 Stunden abgeschlossen.

Insgesamt waren 41 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort.

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer