banner

01.01.2021 00:15

Waldkirch Kollnau Emmendingen

Baden-Württemberg

Brand eines Wintergartens

Kurz vor 0.30 Uhr wurden die Abteilungen Kollnau und Waldkirch am Neujahrsmorgen zu einem Brand in die Kohlenbacher Talstraße alarmiert. Das Feuer im Außenbereich eines Anwesens konnte durch den Besitzer selbst unter Kontrolle gebracht und noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden, so dass nur noch Nachlöscharbeiten sowie Kontroll- und Belüftungsmaßnahmen, letztere innerhalb des Gebäudes, notwendig waren. Nach kurzer Zeit konnten die 38 Feuerwehrangehörigen unter der Leitung des Gesamtkommandanten Christian Klein wieder von der Einsatzstelle abrücken.

Personen kamen nicht zu Schaden, die Brandursache ist noch unklar.

Feuerwehr Waldkirch


In der Silvesternacht, um 0.15 Uhr, bemerkte ein Anwohner im Lindenweg in Waldkirch-Kollnau den Brand seines am Anwesen angebauten Wintergartens. Dieser war aus derzeit noch unbekannten Gründen in Brand geraten.

Hausbewohner versuchten bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit mit einem Gartenschlauch den Brand zu löschen.

Die eintreffende Freiwillige Feuerwehr konnte das Feuer recht schnell unter Kontrolle bringen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden dürfte im fünfstelligen Bereich anzusiedeln sein.

Das Polizeirevier Waldkirch hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium Freiburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer