banner

09.12.2020 09:15

Paderborn Elsen Paderborn

Nordrhein-Westfalen

Feuer im Schweinestall

In einem Schweinemaststall an der Scharmeder Straße hat ein Brand am Mittwochvormittag mehrere zehntausend Euro Sachschaden hinterlassen. Einige Schweine erlitten leichte Verletzungen.

Das Feuer wurde gegen 09.15 Uhr von einem Mitarbeiter des Mastbetriebes entdeckt. In der Lüftungsanlage war ein Brand ausgebrochen. Der Mitarbeiter alarmierte die Feuerwehr und den Stallbesitzer. Rund 130 Schweine wurden aus dem Stall getrieben und mussten anderweitig untergebracht werden. Einige Tiere erlitten Verbrennungen. Nachdem die Feuerwehr das Feuer gelöscht hatte wurde das beschädigte Dach vorsichtshalber abgestützt. Die Brandermittler untersuchten den Brandort. Laut ihren Abgaben soll ein technischer Defekt das Feuer in der Lüftungsanlage verursacht haben.

Kreispolizeibehörde Paderborn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer