11.12.2020 13:30

Hagen

Nordrhein-Westfalen

PKW komplett ausgebrannt

Ein Skoda ist am Freitnachmittag (11.12.2020) komplett ausgebrannt und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Gegen 13.30 Uhr befand sich die 20-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Wagen haltend an einer Ampel in der Wehringhauser Straße. Zusammen mit ihrer Bekannten nahm sie plötzlich im Fahrzeuginneren Qualm wahr und konnte ihren Wagen noch rechtzeitig zusammen mit ihrer Bekannten verlassen. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Der vollständig ausgebrannte Skoda musste abgeschleppt werden. Während der Löscharbeiten kam es kurzzeitig zu Verkehrsstörungen. Vermutlich hat ein technischer Defekt den Brand ausgelöst.

Polizei Hagen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer