16.12.2020 10:43

Wilhelmshaven

Niedersachsen

Vollbrand einer Gartenlaube mit verletzter Person

Am 16.12.2020, gegen 10:43 Uhr, kam es zu einem Brand in einer bewohnten Gartenlaube in Wilhelmshaven, Kolkweg 38. Aus bislang unbekannter Ursache geriet die bewohnte Gartenlaube in Brand. Der einzige Bewohner, ein 75-jähriger Wilhelmshavener, wurde infolge des Brandgeschehens verletzt und musste einem Krankenhaus zugeführt werden. Die Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven bekämpfte das Feuer. Die Brandursachenermittlungen dauern noch an.

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer