banner

20.12.2020 04:05

Kamen Unna

Nordrhein-Westfalen

Unfallflüchtiger hinterlässt Fahrzeugtür

Am Sonntagmorgen, 04.05 Uhr, meldete ein Zeuge eine verlassene Unfallstelle auf der Westicker Straße. Nachdem die Unfallstelle durch die Feuerwehr ausgeleuchtet wurde konnte festgestellt werden, dass ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen, über den Grünstreifen gefahren und gegen einen Baum geprallt war. Bei der Kollision wurde eine Tür des Fahrzeugs abgerissen und am Ort zurückgelassen. Das Fahrzeug war nach der Kollision offenbar noch fahrbereit und man konnte vermutlich in Fahrtrichtung Kamen flüchten. Aufgrund der starken Fahrbahnverschmutzung, der Beschädigung des Baumes und der zurückgelassenen Trümmerteile muss das Fahrzeug erheblich beschädigt worden sein. Nach erfolgter Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn durch eine Spezialfirma gereinigt. Zu dem flüchtigen Fahrzeug ist bekannt: vermutlich Transporter, Farbe silber, Mercedes- Benz, ähnlich Vito. Bei der Tür handelte es sich um eine Schiebetür, ebenfalls zurück verblieb eine Radkappe. Hinweise zu einem solchen Fahrzeug oder weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Kamen, 02307/9213220, in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Unna


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer