banner

19.02.2021 11:05

Waiblingen Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Lkw kommt von der Fahrbahn ab

Ein 39-jähriger Fahrer eines Sattelzugs befuhr am Freitag gegen 11.25 Uhr die B 29 und fuhr diese an der Überleitung zur B 14 in Richtung Backnang ab. Nach einem Bremsmanöver habe der Lkw-Fahrer auch infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle verloren und ist nach rechts von der Straße abgekommen. Der Lkw fuhr hierbei eine Böschung abwärts und kam auf einem Feld zum Stehen. Es war die örtliche Feuerwehr wegen ausgelaufenen Betriebsstoffen sowie die Straßenmeisterei zur Säuberung der Fahrbahn im Einsatz. Die Fahrbahn ist derzeit noch bis zur Bergung des Fahrzeugs gesperrt (Stand 13.30 Uhr). Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.

Polizeipräsidium Aalen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Weinstadt: Lkw kommt auf Überleitung von B29 auf B14 von der Fahrbahn ab - Homepage - Zeitungsverlag Waiblingen

Ein Lkw ist aus noch ungeklärter Ursache am Freitagmittag (19.02.) auf der Überleitung von der B29 auf die B14 bei Weinstadt von der Fahrbahn ...

Lkw kommt auf Überleitung von B29 auf B14 von der Fahrbahn ab - Blaulicht - Zeitungsverlag Waiblingen

Lkw kommt auf Überleitung von B29 auf B14 von der Fahrbahn ab - Blaulicht - Zeitungsverlag Waiblingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer