banner

29.11.2021 09:00

Aurich Oldendorf

Niedersachsen

Feueralarm in Entsorgungsunternehmen - wo "Rauch" ist ist manchmal doch kein Feuer ;-)

Rasch beendet war ein Einsatz der Feuerwehren in Aurich-Oldendorf am Montagvormittag. Gegen 9:00 Uhr wurden die Wehren aus Großefehn-Zentrum, West-/Mittegroßefehn & Ulbargen sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse zu einem ansässigen Entsorgungsunternehmen gerufen. Dort hatte zuvor die automatische Brandmeldeanlage Alarm geschlagen.

Die Einsatzkräfte erkundeten umgehend das Gelände und konnten schnell die Ursache des Alarmes ausfindig machen. Aus einem Komposthaufen drang leichter Nebel auf, der der Anlage vermeintlichen Brandrauch suggerierte. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt und die Feuerwehren rückten wieder ein.

Feuerwehr Großefehn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer