19.02.2022 11:20

Freiburg

Baden-Württemberg

Ein Verletzter nach Feuer in Klinik transportiert

Gegen 21:30 Uhr ist die Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand in die Rieselfeldallee ausgerückt. Vor Ort war Feuerschein auf dem Dach sichtbar. Die Brandbekämpfung wurde mit der Drehleiter über das Dach durchgeführt, parallel gingen zwei Trupps unter schwerem Atemschutz durch das Gebäude zur Brandbekämpfung vor. Eine zweite Drehleiter wurde zur Menschenrettung in Stellung gebracht.

Das Feuer brach auf einer Dachterrasse aus und griff dann auf die angrenzende Photovoltaikanlage über.

Vier Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben, wobei eine Person mit Verdacht auf Rauchgasinhalation in eine Klinik transportiert wurde.

Feuerwehr Freiburg


Umfangreiches Einsatzgeschehen für Rettungsdienst und Ehrenamt am Samstag

Für den Rettungsdienst und das Ehrenamt der Malteser und im DRK war dieser Samstag, 19. Februar 2022, in Freiburg ungewöhnlich.

Wie bereits berichtet ereigneten sich am Samstag nach 11.20 Uhr auf der A 5 bei der Anschlussstelle Freiburg-Nord in Fahrtrichtung Karlsruhe mehrere Verkehrsunfälle. Dabei wurden insgesamt 14 Personen medizinisch versorgt und davon dann 13 in umliegende Krankenhäuser transportiert. Vor Ort waren 24 Angehörige von Maltesern Freiburg und DRK Freiburg in das Einsatzgeschehen eingebunden.

Nur wenige Stunden später, am Samstag, gegen 21.30 Uhr, eilten dann erneut Einsatzkräfte von Rotem Kreuz und Maltesern zu einem Brandgeschehen in Freiburg. Vor Ort versorgten die Kräfte vier Personen, davon wurde ein Patient mit einem DRK-Rettungswagen in eine umliegende Klinik transportiert. Präsent waren zwei DRK-Rettungswagen, eine Notärztin sowie ein Leitender Notarzt und das ehrenamtlich besetzte Modul Transport mit zwei Fahrzeugen des DRK. Ebenso mit dabei der Organisatorische Leiter Rettungsdienst der Malteser und der Einsatzleitwagen von DRK und Maltesern für den Rettungsdienst. Insgesamt waren 18 Einsatzkräfte vor Ort.

Diese Häufung von umfänglichen Einsätzen an einem Tag ist eher ungewöhnlich, wie das Rote Kreuz Freiburg mitteilt. Auch habe es in den vergangenen Monaten keine vergleichbaren Einsatzlagen gegeben.

DRK Freiburg

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Nächtlicher Großeinsatz nach Feuer auf Dachterrasse im Rieselfeld


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer