23.02.2022 14:10

Seebach Ortenaukreis

Baden-Württemberg

Mit Gleitschirm abgestürzt

Ein Gleitschirm-Flieger hat sich am Mittwochnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 14:10 Uhr startete der 26-Jährige mit seinem Gleitschirm am Startplatz "Katzenkopf". Aus noch unbekannter Ursache verlor er kurz nach dem Start an Flughöhe und kollidierte mit einem dortigen Funkmast. Durch den Absturz zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Einsatzkräfte der Bergwacht und der Feuerwehr Seebach und Achern waren zur Bergung am Unfallort. Nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Mann ins Klinikum Offenburg gebracht. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium Offenburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer