banner

13.03.2022 07:57

Ludwigshafen

Rheinland-Pfalz

Brand in der Wredestraße

(SR) Am 13.03.2022 um 07:57 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Gebäudebrand in die Bgm.-Kutterer-Straße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der schwarzer Rauch bereits von der Straße aus sichtbar. Nach der Erkundung stellte sich heraus das ein PKW in einer Großgarage in der Wredestraße brannte. Die eingeleiteten Löschmaßnahmen zeigten schnell Wirkung. Angrenzenden Gebäude wurden vorsorglich begangen und auf Rauchfreiheit kontrolliert. Bei mehreren Wohneinheiten wurde leichter Brandgeruch wahrgenommen, der über die Fassade durch geöffnete Fenster eingedrungen war. Die vom Rauch betroffenen Gebäudeeinheiten, wie auch die Großgarage wurden sowohl maschinell als auch natürlich belüftet. Während der Aktion wurden betroffene Bewohner dem Rettungsdienst vorgestellt und konnten danach in einem bereitgestellten RNV Bus unterkommen. Personenschäden gab es keine. Nach Beendigung der Einsatzmaßnahmen konnte alle Bewohner wieder nach Hause zurückkehren. Im Einsatz waren die Feuerwehr Ludwigshafen mit 8 Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften sowie die Polizei, Kriminalpolizei, Rettungsdienst mit organisatorischem Leiter und dem leitenden Notarzt, eine Schnelleinsatzgruppe des MHD und DLRG zur sozialen Betreuung, der kommunale Vollzugsdienst, und die RNV.

Feuerwehr Ludwigshafen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer