banner

14.03.2022 13:28

München Giesing

Bayern

Wohnung unbewohnbar

Wegen eines Brandes ist eine Wohnung im Stadtteil Giesing derzeit unbewohnbar. Die beiden Bewohner kamen von der Arbeit nach Hause und öffneten die Wohnungstüre im ersten Obergeschoss, dabei kam ihnen dichter schwarzer Rauch entgegen. Sofort riefen sie die Notrufnummer 112.

Die alarmierten Einsatzkräfte begaben sich nach Eintreffen sofort mit Atemschutz und einem C-Rohr ausgerüstet in die betroffene Wohnung. Da das Feuer bereits erloschen war, mussten sie nur noch Nachlöscharbeiten durchführen. Mit einem Hochleistungslüfter ist die Wohnung entraucht worden. Die Wohnung ist komplett mit Rußrückständen beaufschlagt und derzeit unbewohnbar.

Verletzt wurde niemand.

Eine Schadenssumme kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden. Das Fachkommissariat der Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer