18.03.2022 09:00

Fellbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Feueralarm in Schule

In der Zeppelinschule in der Thomas-Mann-Straße wurde am Freitagmorgen kurz nach 9 Uhr ein Brandalarm ausgelöst. Ein Schüler hatte bemerkt, wie es aus einer Toilette im Untergeschoss des Gebäudes herausqualmte. Er rannte umgehend zur Schulleitung und meldete die Gefahrenlage. Ein Hausmeister der Schule begab sich daraufhin zum Brandort und löschte einen mit Papierhandtücher gefüllten brennenden Abfallbehälter. Die alarmierte Feuerwehr war mit 25 Einsatzkräften beim Löscheinsatz vor Ort. Von ihnen wurde das Gebäude belüftet. Zudem war der Rettungsdienst mit einem Team im Einsatz. Alle 580 Schüler und Lehrer konnten unverletzt das Gebäude verlassen. Diese konnten nach Entwarnung der Feuerwehr kurze Zeit später wieder zurück in das Gebäude. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 5000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Polizeipräsidium Aalen / Bilder: Feuerwehr Fellbach

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Zeppelinschule Fellbach: Wieder Brand in der Toilette - Fellbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Zeppelinschule Fellbach: Wieder Brand in der Toilette - Fellbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Fellbach: Zeppelinschule wegen Brand geräumt

Ein brennender Papierkorb hat in Fellbach einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Der Hausmeister konnte das Feuer löschen, nach dem Einsatz konnte der Unterricht fortgesetzt werden.

stuttgarter-zeitung.de

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer