banner

27.03.2022 03:36

München Giesing

Bayern

50-jähriger Mann stirbt bei Motorradunfall

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 50-jähriger Mann verstorben. Um 3.36 Uhr wurden mehrere Rettungsdienstfahrzeuge in die Candidstraße nach Giesing alarmiert, weil dort ein Motorradfahrer schwer gestürzt war. Schnell war klar, dass für den 50-jährigen Mann jede Hilfe zu spät kam. Er ist aufgrund seiner schweren Verletzungen an der Unfallstelle verstorben. Die Feuerwehr sperrte die Candidstraße großräumig ab und leuchtete den betroffenen Bereich für die Unfallaufnahme der Polizei aus. Das Fachkommissariat der Polizei München hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer