26.03.2022 16:10

Weinstadt Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Flächenbrand in den Weinbergen

Die Feuerwehr wurde mit dem Eisatzstichwort "Flächenbrand"  zu einem brennenden Stapel  Altholz  zu einer Grünflache in den Weinbergen unterhalb des Karlsteins gerufen. Das Feuer hatte die Wiesenfläche und Gestrüpp entzündet. Da an der Stelle keine Wasserversorgung zu Verfügung steht, wurde das Wechselladerfahrzeug mit 9000l Wasser nachgefordert und Fläche gründlich mit Wasser abgelöscht.

Eingesetzte Kräfte:

Mannschaft: 16

Feuerwehr Weinstadt


Am Sonntagmittag brannte gegen 13 Uhr auf einem Grundstück in den Weinbergen östlich von Strümpfelbach im Bereich des Sankt-Urban-Wegs aufgrund noch ungeklärter Ursache auf einem Gartengrundstück auf einer Fläche von ca. 50qm Wiese und Sträucher sowie ein kleiner Holzhaufen. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und elf Personen im Einsatz und konnte den Brand löschen.

Polizeipräsidium Aalen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer