17.04.2022 23:30

Holzdorf Rendsburg-Eckernförde

Schleswig-Holstein

Einfamilienhaus durch Feuer stark beschädigt

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 17.04.2022 gegen 23.30 Uhr in der Dorfstraße in Holzdorf in einem Carport zu einem Feuer, das auf ein angrenzendes EFH übersprang.

Das aus Holz gebaute EFH wurde durch das Feuer stark beschädigt und ist zur Zeit nicht mehr bewohnbar.

Zur Brandausbruchszeit befanden sich die einzigen beiden Bewohner im Einfamilienhaus, die von Nachbarn auf den Brand aufmerksam gemacht wurden und das Haus rechtzeitig und unverletzt verlassen konnten.

Zur Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nichts gesagt werden.

Polizeidirektion Neumünster

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Nach Feuer in der Nacht zum Montag: Haus in Holzdorf schwer beschädigt

Für mehrere Feuerwehren aus der Region war es eine unruhige Nacht zum Ostermontag: An der Dorfstraße in Holzdorf ist ein Wohnhaus bei einem Brand schwer beschädigt worden. Rund 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

KN - Kieler Nachrichten

Feuer in Holzdorf: In der Nacht zu Ostermontag brennt ein Einfamilienhaus aus Holz | shz.de

Ein Holzhaus in der Dorfstraße hat in der Nacht zu Ostermontag Feuer gefangen. Die Bewohner konnten sich selbst retten u

shz

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer