19.04.2022 07:00

Werther Großwechsungen Nordhausen

Thüringen

18-Jähriger durchbricht Brückengelände und landet im Bachlauf

Ein 18-jähriger Autofahrer kam am Morgen gegen 07.00 Uhr auf der Straße zwischen Großwechsungen und dem Abzweig zur ehemaligen Bundestraße 80 aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Infolgedessen kollidierte dieser mit einem neben der Fahrbahn befindlichen Brückengeländer. Anschließend kam er in einem Bachlauf zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr und Untere Wasserbehörde des Landratsamtes Nordhausen beseitigten die ausgetretene Flüssigkeiten aus dem Bachlauf. Nach dem der PKW geborgen wurde, konnte gegen 08.45 Uhr die Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben werden. Der entstandene Schaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt.

Landespolizeiinspektion Nordhausen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer