25.04.2022 21:20

Iserlohn Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

PKW-Brand im Grüner Tal

Zu einem brennenden PKW, der aus ungeklärter Ursache während der Fahrt Feuer gefangen hatte, musste die Feuerwehr Iserlohn heute Abend gegen 21:20 Uhr zur Grüner Talstraße ausrücken. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, die sich in Höhe des ehemaligen Feuerwehrgerätehauses Obergrüne befand, brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr nahmen ein C-Rohr vor und brachten das Feuer unter Kontrolle. Ein Totalverlust konnte trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr nicht verhindert werden. Verletzt wurde aber glücklicherweise niemand, da die Insassen das Auto rechtzeitig verlassen und sich in Sicherheit bringen konnten.

Feuerwehr Iserlohn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer