26.04.2022 12:30

Bebra Hersfeld-Rotenburg

Hessen

Brand eines Imbisswagens durch auslaufendes Grillfett

Am Dienstag kam es gegen 12.30 Uhr zu einem Brand in einem Imbisswagen auf dem Gelände des TOOM-Baumarktes in Bebra.

Ermittlungen zufolge fing ein im Innenbereich eines Imbisswagens stehender Gasgrill durch auslaufendes Fett Feuer.

Der Brand konnte jedoch umgehend durch die hinter dem Verkaufstresen stehende Mitarbeiterin gelöscht werden. Diese musste jedoch im Anschluss kurzzeitig mit Symptomen einer Rauchgasvergiftung im Kreiskrankenhaus Rotenburg an der Fulda behandelt werden. Die Angestellte konnte das Krankenhaus anschließend wieder verlassen.

Am Imbisswagen entstand ein Sachschaden von ca. 1.500,- Euro.

Polizeipräsidium Osthessen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Feuer an einer Imbissbude auf Toom-Baumarkt-Parkplatz

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Bebra: Am Dienstag alarmierte die Leitstelle Hersfeld-Rotenburg gegen 12:33 Uhr unter dem Einsatzstichwort "brennt Gartenhütte klein". Auf dem Parkplatz des Toom-Baumarktes in Bebra kam es an ...

Osthessen|News


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer