banner

27.04.2022 17:15

Minden Minden-Lübbecke

Nordrhein-Westfalen

Kollision zwischen Pkw und Güterzug

Bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagnachmittag verletzte sich ein 42-jähriger KIA-Fahrer. Bei dem Zusammenstoß mit einem Güterzug entstand zudem erheblicher Sachschaden.

Gegen viertel nach fünf wurde der Leitstelle der Polizei ein Zusammenstoß eines Pkw und einer Lokomotive gemeldet. Mehrere Streifenwagen der Polizei, sowie Rettungs- und Notarztwagen der Feuerwehr wurden daraufhin entsandt. Nach ersten Ermittlungen wollte ein Güterzug der Mindener Kreisbahnen den Bahnübergang an der Bismarkstraße, zwischen der Immen- und Nettelbeckstraße, passieren.

Aus bislang ungeklärter Ursache versuchte zeitgleich ein Mindener KIA-Fahrer in Fahrtrichtung Ringstraße die Gleise zu überqueren, wobei es zu einem Zusammenstoß mit dem aus Sicht des Autofahrers von links kommenden Zug kam.

Der Fahrer des Pkw verletzte sich bei dem Unfall, wurde durch die Rettungskräfte versorgt und zur weiteren Behandlung in das Johannes-Wesling-Klinikum verbracht. Der 42-jährige Zugführer aus Minden verletzte sich bei dem Unfall nicht.

Der KIA wurde gegen eine angrenzende Lärmschutzwand gedrückt und war nicht mehr fahrbereit. Das Fahrzeug musste durch Kräfte der Feuerwehr vom Güterzug frei geschnitten werden, um im Anschluss abgeschleppt werden zu können. Die gesamte linke Seite und der vordere Bereich des Fahrzeuges wurden stark deformiert und beschädigt. Zusätzlich kam es zu Beschädigungen am Mast und Fundament der Lichtsignalanlage, sowie am angrenzenden Andreaskreuz. Der Güterzug wies ebenfalls mehrere Beschädigungen auf.

Insgesamt schätzten die eingesetzten Beamten den vermutlich entstandenen Sachschaden auf circa 45.000 Euro.

Da der Zug die Bismarkstraße während der Unfallaufnahme blockierte, war die Fahrbahn für rund zwei Stunden gesperrt. Die Funktion der Signalanlage konnte im Anschluss wieder hergestellt werden, woraufhin der Bahnübergang um kurz vor 20 Uhr wieder frei gegeben werden konnte.

Polizei Minden-Lübbecke

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Kollision zwischen Auto und Güterzug in Minden

Ein Autofahrer ist nach einer Kollision mit einem Güterzug in Minden gegen eine angrenzende Lärmschutzwand gedrückt und verletzt worden. Nach ersten...

Süddeutsche.de

Kollision zwischen Auto und Güterzug in Minden

Ein Autofahrer ist nach einer Kollision mit einem Güterzug in Minden gegen eine angrenzende Lärmschutzwand gedrückt und verletzt worden. Nach ersten

www.t-online.de

Güterzug und Auto stoßen zusammen: komplizierte Bergungsarbeiten

Minden. Ein Güterzug der Mindener Kreisbahnen (MKB) hat am späten Dienstagnachmittag am Bahnübergang in der Bismarckstraße einen Pkw erfasst und mehrere...

Minden: Aktuelle News & Nachrichten

Zug erfasst Auto: Update zum Unfall am Bahnübergang an der Bismarckstraße | Minden

Minden. Ein Güterzug der Mindener Kreisbahnen (MKB) hat am späten Dienstagnachmittag am Bahnübergang in der Bismarckstraße einen Pkw erfasst und mehrere...

Minden

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer