27.04.2022 18:55

München Sendling

Bayern

Entlaufenes Kaninchen

Ein entlaufenes Kaninchen hat gestern für einen Feuerwehreinsatz gesorgt.

Eine Frau und ein Mann entdeckten ein Kaninchen auf der Straße und versuchten es zu fangen. Leider gelang es ihnen nicht. Daher riefen sie die Feuerwehr zu Hilfe.

Zusammen mit der Besatzung eines Kleinalarmfahrzeugs gelang es ihnen schließlich, das Kaninchen einzufangen. Die Einsatzkräfte fuhren mit dem unverletzten Tier auf die Feuerwache. Dort wurde es über Nacht kulinarisch versorgt. Heute transportieren es Feuerwehrkräfte in ein Tierheim nach Riem.

Das Kaninchen ist unverletzt und freut sich auf seine Besitzer.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer