04.05.2022 07:44

Dresden

Sachsen

Inhalt eines Pressmüllfahrzeuges gerät in Brand

Aus noch zu ermittelnder Ursache hatte es beim Beladen und Pressen von Müll in einem Müllpressfahrzeug einen Knall im Laderaum gegeben. Daraufhin trat Rauch aus der Ladefläche aus und die Mitarbeitenden alarmierten die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war der Inhalt des Fahrzeuges bereits auf die Straße gekippt worden. Auf einer Fläche von etwa zwei Quadratmetern war der gesamte Inhalt verkohlt. Mit einem Strahlrohr nahm ein Trupp die Restablöschung vor. Dabei kam ein Gemisch aus Wasser und Schaum, so genanntes Netzwasser, zum Einsatz. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren 16 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Albertstadt.

Feuerwehr Dresden


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer