05.05.2022 14:00

Ahrensbök Ostholstein

Schleswig-Holstein

PKW kollidiert mit Baum - zwei Verletzte

Heute Nachmittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall nach Gnissau gerufen. Der Fahrer konnte zügig aus dem PKW gerettet werden. Die Beifahrerin wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden.

Vor Ort unterstützen wir die Feuerwehr Gnissau bei der technischen Rettung der Beifahrerin und sicherten die Unfallstelle ab.

Nachdem der Einsatz abgearbeitet wurde, wurden wir wenige Stunden später zu einer BMA nach Gleschendorf alarmiert.

Ein technischer Defekt an der Heizung, sorgte für Austritt von Wasserdampf. Vor Ort unterstützen wir die Feuerwehren der Gemeinde Scharbeutz.

Feuerwehr Ahrensbök


Am Donnerstag (05.05.2022) kam auf der Bundesstraße 432 kurz vor Ahrensbök ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Beide Insassen wurden mit Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Die Fahrbahn wurde für die Unfallaufnahme voll gesperrt.

Kurz nach 14 Uhr des Donnerstagnachmittag befuhr ein 61-jähriger Mann aus Würzburg mit seinem Opel Astra die Bundesstraße 432 in Richtung Ostsee. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine 62-jährige Ehefrau. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der PKW zwischen Gnissau und Ahrensbök auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dort überfuhr das Fahrzeug zunächst ein Verkehrszeichen, ehe es mit der vorderen rechten Seite gegen einen Baum krachte. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich das Fahrzeug um 180 Grad und kam entgegen gesetzt auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Beifahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Sie wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Ihr Ehemann konnte selbständig das Fahrzeug verlassen und wurde mit leichten Verletzungen in ein anderes Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeugs wurde die B 432 voll gesperrt.

Polizeidirektion Lübeck


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer