banner

08.05.2022 10:10

Detmold Lippe

Nordrhein-Westfalen

Unterstützung des Rettungsdienst in Detmold

Am Sonntag 08.05.2022 wurde um 10:10 Uhr die Drehleiter der Feuerwehr Lage zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Stoddartstraße nach Detmold alarmiert.

Ein Patient musste aufgrund eines medizinischen Notfalls ins Krankenhaus. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und um den Patienten möglichst schonend zu transportieren, wurde vom Rettungsdienst Personal und eine Drehleiter nachgefordert.

Da die Drehleiter der Feuerwehr Detmold zu diesem Zeitpunkt nicht einsatzbereit war, wurde zusätzlich zur Feuerwehr Detmold, die Drehleiter aus Lage alarmiert.

Um den Patienten aus dem 1. Stock mit Hilfe einer Schleifkorbtrage zum Rettungswagen zu transportieren mussten die Einsatzkräfte zunächst den Korb der Drehleiter demontieren. Hierdurch wurde eine weitere Ausladung der Drehleiter ermöglicht, um den Bereich des Hauses von der Straße zu erreichen und noch genügend Gewichtsreserven zu haben den Patienten transportiert zu können.

Zusammen mit den Einsatzkräften aus Detmold konnte der Patient sicher zum Rettungswagen transportiert werden.

Freiwillige Feuerwehr Lage


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer