23.05.2022 16:19

Owschlag Rendsburg-Eckernförde

Schleswig-Holstein

Holzhütte nach Feuer total zerstört - 60 Einsatzkräfte im Einsatz

Am Montagnachmittag war eine große Rauchsäule in Owschlag zu sehen. Gegen 16.19 Uhr wurde die Feuerwehr Owschlag und die Feuerwehr Norby alarmiert. Es brannte bei Eintreffen der Feuerwehr eine Holzhütte in voller Ausdehnung. Ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus konnte durch die Einsatzkräfte verhindert werden. Als zusätzliche Unterstützung bei den Löscharbeiten wurde die Feuerwehr Brekendorf nachalarmiert. Es waren mehrere Trupps unter schweren Atemschutz im Einsatz. Gegen 18:25 Uhr konnte der Einsatzbeendet werden. Zur Schadenshöhe und Ursache kann derzeit keine Auskunft erteilt werden. Die Einsatzstelle wurde von der Polizei abgesperrt.

Einsatzkräfte: Feuerwehr Owschlag, Feuerwehr Norby, Feuerwehr Brekendorf, Rettungsdienst

Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde / Fotos: Feuerwehr Owschlag


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer