banner

17.07.2022 15:50

Altena Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Abgestürzter Paragleiter im Sauerland

Dortmunder Höhenretter unterstützen die Feuerwehr Altena bei vermeintlichem Absturz

Am heutigen Nachmittag erreichte gegen 15.50 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr Dortmund eine Anfrage zur Überörtlichen Hilfe aus dem Märkischen Kreis. Der örtlichen Feuerwehr Altena wurde der Absturz eines Paragleiters gemeldet. Die Erkundung der erst eintreffenden Einsatzkräfte führte aufgrund der Örtlichkeit und der fortwährend unklaren Lage zur Alarmierung der Dortmunder Höhenretter und des Rettungshubschraubers Christoph Dortmund. Die Dortmunder Kräfte unterstützen die Feuerwehr Altena bei der Erkundung der vermeidlichen Absturzstelle des Paragleiters. Das unwegsame und steilabfallende Gelände in diesem Bereich der Fuelbecker Talsperre konnte nicht ohne weiteres begangen werden.

Die definitive Entwarnung konnte durch den Einsatz des Christoph Dortmund aus der Luft gegeben werden.

Beim Überflug der Örtlichkeit entpuppte sich der gesichtete golden schimmernde Gegenstand als ein sehr großer Luftballon. Somit konnte abschließend festgehalten werden, dass keine Personen zu Schaden gekommen sind.

Zur Überörtlichen Hilfe wurden 7 Einsatzkräfte der Feuerwache 4 (Hörde) in den Märkischen Kreis.

Feuerwehr Dortmund


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer