22.07.2022 01:30

Witten Herbede Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Feuer in Kleingartenanlage

In der Nacht auf Freitag bemerkten aufmerksame Passanten gegen 1:30 Uhr einen Brand in einer Kleingartenanlage an der "Von-Elverfeld-Allee". Sofort alarmierten diese über den Notruf die Feuerwehr. Die Anrufer haben die Einsatzkräfte vorbildlich eingewiesen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen meterhohe Flammen aus einer Kleingartenanlage. Vor Ort stand eine Gartenlaube im Vollbrand, das Feuer hatte bereits auf einen Schuppen und das umliegende Buschwerk übergegriffen.

Durch das sofortige Eingreifen der Löscheinheit Herbede wurde das Feuer mit zwei C-Rohren schnell unter Kontrolle gebracht. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis in die frühen Morgenstunden hin. Die Löscheinheit Hölzer übernahm die Löschwasserversorgung.

Die Polizei ermittelt nun wegen der Brandursache. Im Einsatz waren 36 Kräfte (Schyboll/Gehrke)

Feuerwehr Witten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer