29.07.2022 00:40

Dortmund

Nordrhein-Westfalen

Feuerwehr löschte Stoppelfeld

Um 0.40 Uhr rückte die Feuerwehr an den Krählweg in Schüren aus. Dort brannte ein naheliegendes Stoppelfeld auf einer Fläche von circa tausend Quadratmetern.

Die Einsatzkräfte konnten die Ausbreitung auf eine angrenzende Wohnsiedlung verhindern. Nach den Brandbekämpfungsmaßnahmen, die bis 2:40 Uhr andauerten, ermittelt nun die Polizei die Brandursache.

Im Einsatz befanden sich der Grundschutz der Feuerwache 3 (Neuasseln) und zwei Löschfahrzeuge der Feuerwache 4 (Hörde) sowie die Freiwillige Feuerwehr des Löschzuges 12 (Aplerbeck).

Feuerwehr Dortmund


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer